17.11.2017, 19:30 Uhr, "Und wenn sie nicht gestorben sind" - Roswita Harms und Gerd Langer erzählen Heiteres und Besinnliches von Leben und Tod in Märchen und Literatur, Gemindebücherei, Schulstraße 1, 53819 Neunkirchen, Eintritt frei (inkl. Pausenbuffet und Getränke), Spenden erbeten. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Gemeindebücherei zugute

02.12.2017 und 03.12.2017, jeweils 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr, Roswita Harms erzählt beim "Advent für alle Sinne" im Haus Eulenbruch des LVR- Freilichtmuseums Kommern, 53894 Mechernich-Kommern

08.12.2017, 19:00 Uhr,"Wer den Duft des Essens verkauft...", Erzählabend mit Roswita Harms und dem Rheinischen Märchenkreis, Jubilate Forum, Auf dem Korb 21, 51789 Lindlar

10.12.2017, 15:30 Uhr, Roswita Harms erzählt anläßlich einer Feier des Vereins TOD + LEBEN e.V., Siegburg, zum Weltgedenktag für alle verstorbenen Kinder, Nordfriedhof Siegburg,  53721 Siegburg, Alte Lohmarer Straße 10, Haupteingang rechts, an der Trauerhalle.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Zur Startseite Was erzähle ich? Was biete ich an? Wo erzähle ich? Meine geplanten Veranstaltungen Video-/H√∂rprobe Interessante Links Zu meiner Person und Kontaktadresse
Eine Mail an Roswita Harms Eine Mail an Roswita Harms Eine Mail an Roswita Harms